Rückblick auf das Jubiläumsfest

Am 01. + 02. September wurde das Jubiläumsfest zum 675 jährigen Bestehen von Elnrode gefeiert.

Samstag 01. September: Kommersabend im DGH und angrenzenden Festzelt

Tobias Kurz begrüßte alle Gäste, besonders unsere Freunde aus der Partnerstadt Wysoka in Polen, sowie den mitwirkenden Gesangverein Brüderschaft Elnrode – Strang e.V. und leitete anschließend souverän durch das Programm.

Die Ehrengäste hielten sich bei den Grußworten an die vorgegebene Redezeit. Einzig beim Ortsvorsteher musste vom Moderator das Ende der Redezeit, mit der originalen Elnröder Dorfschelle, eingeläutet werden. Höhepunkte waren dabei sicherlich das Geburtstagsständchen durch Herrn Pfarrer Keller, die Preisverleihung des Schützenvereins, sowie die Verlosung von Hubschrauberrundflügen.

Da das Programm live per Bild und Ton in das angrenzende Festzelt übertragen wurde, konnten alle Gäste das Programm mitverfolgen.

Im Anschluss ab ca. 21:30 Uhr sorgte DJ Örns, im Festzelt für Stimmung mit Musik aus den 80er und 90er Jahren.

Sonntag 02. September: stehender Festzug im Ort

Schon in den frühen Morgenstunden war rege Beschäftigung im Dorf zu vernehmen. Die Organisatoren, Aussteller und Verkäufer begannen alles für einen erfolgreichen Tag vorzubereiten.

Pünktlich um 9:30 Uhr begann das Fest mit einem Festgottesdienst. In der prall gefüllten Kirche sorgte Pfarrer Keller, mit einer maßgeschneiderten Predigt, über die Glockendiebe, für schmunzeln bei den Besuchern. Posaunenchor und Gesangverein rundeten mit tollen Liedbeiträgen den standesgemäßen Gottesdienst ab.

Ab 10:30 Uhr öffnete die Festtagsstraße. Schon nach kurzer Zeit herrschte reges Treiben in den Straßen von Elnrode. Den ganzen Tag liefen gut gelaunte Besucher durch das Dorf und bestaunten die Angebote der Aussteller und Verkäufer. Hier und da trafen sich Menschen, nach teilweise mehr als 20 Jahren, auf diesem Fest erstmals wieder.

Den Veranstaltern wurde an diesem Sonntag von den meisten Festbesuchern, großes Lob ob der guten Organisation ausgesprochen.

Die Mitwirkenden des Festprogramms konnten sich über reges Interesse der Besucher freuen. Auftritte der Kirchenband, Chöre, Cheerleader Kids, Line Dancer, Herr Müller mit seiner Gitarre, sowie Livesänger Michael Kohrell, wurden mit Begeisterung verfolgt, bestaunt und beklatscht. Die angebotene Hubschrauberrundflüge waren ein weiteres Highlight bei diesem Fest.

Ein wundervoller Tag nahm erst in den frühen Abendstunden sein Ende. Selbst einsetzender Nieselregen am Nachmittag konnte die Besucher nicht vertreiben.

Der Ortsbeirat Elnrode – Strang bedankt sich bei allen Besuchern, Mitwirkenden und Helfern die zum guten Gelingen des Jubiläumsfest beigetragen und es so unvergessen machen.

Besonderer Dank, gilt allen Elnrödern und Strängern für Ihre einzigartige Mitarbeit, vor, während und nach dem Fest. Ebenso der Gemeindeverwaltung, dem Bauhof, den Ortsbeiräten und den Feuerwehren der Gemeinde für Ihre Unterstützung rund ums Fest.

Des weiteren möchte sich der Ortsbeirat, sowie ich persönlich, beim gesamten Festausschuss für die gute Zusammenarbeit und Organisation in den vergangenen 2 Jahren und besonders in den letzten 2 Wochen recht herzlich bedanken.

Abschließend bleibt nur noch ein Satz zu sagen.

Danke, es war ein tolles, unvergessliches Fest!

 

Der Ortsbeirat Elnrode – Strang,

Ralf Wurscher Ortsvorsteher

 

Nachtrag zum Jubiläumsfest

Gewinnspiel der Waldinteressenten (Stand 68) am Sonntag den 02.09.2018

Aufgabe war es, in einer Mulde die Anzahl von „Holzscheiten“ zu schätzen.

Die Menge der eingefüllten Holzscheite war 229 Stück.

Gewinnerin des Wettbewerbes, ist mit 232 geschätzten „Holzscheiten“,

Frau Gerlinde Ochs

An der Schule 1

34632 Hundshausen

Die Gewinnerin wurde bereits informiert und bekommt einen Meter Buchenholz geschnitten.

Herzlichen Glückwunsch!

Herzlich Willkommen

auf unserem Jubiläumsfest anlässlich 675 Jahren Elnrode.

In den grob letzten zwei Jahren ist von dem Festausschuss und Helfern sehr viel Zeit in die Vorbereitungen geflossen.
Als Ergebnis warten über 80 Attraktionen/Essens- und Getränkestände darauf, von Ihnen besucht zu werden.

Diese Seiten erhalten weitere Informationen zu unserem Fest, die es aus Zeit- oder Platzgründen nicht in den Flyer geschafft haben oder Änderungen, die erst danach erfolgt sind.
Der nachfolgende News-Bereich dient dazu, Sie während des Festes über Änderungen auf dem Laufenden zu halten.

Damit Sie sich einen besseren Überblick verschaffen können, gibt es unter den News eine Liste mit Links, über die sie die aktuelle Ausstellerkarte, das Festprogramm, den Flyer und noch vieles mehr finden.

Viel Spaß beim Erkunden dieser Seiten und natürlich auch auf unserem Jubiläumsfest

wünscht der Ortsbeirat Elnrode-Strang mit Festausschuss!

PS: Falls Sie sich nicht nur über das Jubiläum, sondern noch weiter über Elnrode-Strang informieren möchten, können Sie gerne unsere Hauptseite unter

https://elnrode.de oder https://elnrode-strang.de besuchen. Über das Menu erreichen Sie natürlich auch von dort wieder den Jubiläumsbereich.

Aktuelles

Nach Druck des Flyer haben sich auf der Karte zum stehenden Festzug noch folgende Änderungen ergeben:

  • Stand 40 (Kunstrickwaren) entfällt
  • Der Imker...
Weiterlesen