Planung der Feststraße

Liebe Elnröder, liebe Stränger,

mittlerweile habt Ihr ja wahrscheinlich schon das Ein, oder Andere über die Planung unseres Jubiläums gehört. Das Fest wird am Samstag den 01.09. mit einem Kommersabend und anschließendem Unterhaltungsprogramm beginnen und am Sonntag den 02.09. mit einem stehenden Festzug abgerundet.

Die Planungen für das Dorfjubiläum sind in vollem Gange, aber es ist noch ein langer Weg bis zum Ziel!

Um den stehenden Festzug besser planen zu können, benötigen wir Eure Mithilfe!

Alle Vereine und Privatpersonen, die einen Verkauf, Auftritt oder eine andere Attraktion geplant haben, bitten wir, sich frühzeitig beim Festausschuss zu melden.

Alle Stände, Auftritte und Attraktionen müssen im Vorfeld mit dem Festausschuss abgesprochen sein. Anmeldungen und Gestattungen laufen alle über den Festausschuss!

Weiterhin bitten wir gleichzeitig zu überlegen, wie viele Personen für eure Aktion mit eingebunden sein werden. Es wird auch Überschneidungen personeller Art mit anderen Vereinen geben, daher die Bitte, dies möglichst gut übergreifend abzusprechen. Wenn Hilfe von Auswertigen Vereinen oder Privatpersonen nötig ist, sollte dies nach Möglichkeit von jedem selbst organisiert werden. Wir wären in dem Fall aber Dankbar, wenn wir auch diese Information erhalten.

Im Juni 2017 wird es eine Bürgerversammlung im DGH Elnrode geben bei der wir den aktuellen Planungsstand bekannt geben. Gerne stehen wir im Anschluss für Eure Fragen und Anregungen zur Verfügung!

Mit freundlichen Grüßen,

der Festausschuss 

Jens Aubel    
Hauptstraße 1
06695/1424
0174/6164272
jensaubel@gmx.de
Dagmar Kurz
Hohlweg 2
06695/3889850
0172/5620526
fuchsdagmar@gmx.de
Melanie Wurscher
Kirchweg 10
06695/911256
0173/6089577
Melanie.Rafalski@gmx.de